Das Regionale Gesundheitsnetz Leverkusen eG sucht für das Ambulante Palliativzentrum Leverkusen eine/n Case Manager/in

in Teil- oder Vollzeit mit einem Umfang von mind. 30 Wochenstunden spätestens zum 1. Januar 2016.

Die Stelle ist auf ein Jahr befristet, verbunden mit der Option auf eine unbefristete Stelle.

Das Ambulante Palliativzentrum Leverkusen (APZ) versorgt im Großraum Leverkusen Patienten, die an einer unheilbaren Krankheit leiden in den letzten Wochen und Monaten des Lebens. Der/die Case Manager/in  arbeitet als Teil des Koordinationsteams in der Geschäftsstelle in Leverkusen.

Als Case Manager/in

* bringen Sie eine große Kommunikationskompetenz mit

* arbeiten Sie sicher mit MS Office

* koordinieren Sie die ambulante Palliativversorgung (nicht patientennah)

* haben Sie idealerweise Grundkenntnisse in Palliative Care, bzw. eine pflegerische Ausbildung

Das APZ ermöglicht

* die Arbeit in einem dynamischen Team

* fachbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Weitere Informationen erhalten Sie bei Christoph Meyer zu Berstenhorst, 02171 / 36368-20.

Ihre Aussagekräftige Bewerbungen richten Sie an:

Ambulantes Palliativzentrum Leverkusen, Christoph Meyer zu Berstenhorst, Dhünnberg 25, 51375 Leverkusen.